Die Anschaffungskosten

Ihr Isolaspa ist sicher und klar zu kalkulieren:

  • Der IsolaSpa ist eine fertige Einheit mit werkseitig vollständig untergebauter Technik. Preise finden Sie in der Preisliste. Daneben fallen Kosten an für die
  • Lieferung und das Aufstellen des Pools
  • und ggf. für den Elektriker, der den Stromanschluß macht.

Lassen Sie sich von Ihrem Isola-Vertriebspartner ein Festpreis-Angebot machen.

Beim Einbau in ein Gebäude berücksichtigen Sie bitte, dass ein Whirlpool bis zu 8 Liter Wasser pro Stunde in die Luft bringen kann. Ein Raum mit guter Isolierung, Dampfsperre und Klimatisierung ist deshalb sicher notwendig.

Die Betriebskosten

Natürlich hängen die Betriebskosten von der Häufigkeit und Dauer der Benutzung ab. Auch die Außentemperaturen haben einen Einfluß.

Was kann man aber sagen: Die Durchschnittlichen Betriebkosten liegen in einem Bereich 1 - 2 Euro pro Tag im Jahresmittel !

Diese Kosten resultieren aus dem Stromverbrauch der Filter­Pumpe, die bei 0.33 kw 8 Std. pro Tag in Betrieb ist. Sowie einem Stromverbrauch von 3 kW innerhalb 24 Std. zur Nach­heizung des Wassers.